Autorenlesung Eva Dumann

Im Alten Schulhaus in Hemmingen, Dorfstraße, stellt die junge Hemminger Autorin Eva Dumann am 18. Juli 2014 um 19.30 Uhr ihr neues Buch "Der Ruf des Drachenschwerts" vor. Das Buch ist die Fortsetzung ihres ersten Werks "Im Zeichen der Schwäne". Dabei geht es um die spannenden Abenteuer von Eoleé und Pellinor rund um das Schwert Guidaldir.

Eva Dumann ist 1993 in Mainz geboren und aufgewachsen in Hemmingen. Sie besuchte ein Gymnasium in Hannover, beor sie 2008 für ein Auslandsjahr an die Ostküste Schottlands ging. Dort gefiel es ihr so gut, dass sie bis zum Abitur blieb. Seit 2011 studiert sie in Cambridge Medizin und Archäologie. Die Ferien verbringt sie bei ihrer Familie in Hemmingen.

Der Eintritt für diese Autorenlesung ist frei - um Spenden für die gemeinnützigen Projekte der Bürgerstiftung wird gebeten.

Bürgerbrunch 2014

Zum dritten Mal findet ein Bürgerbrunch der Bürgerstiftung Hemmingen statt. Nach Veranstaltungen im Alten Dorf und in Wilkenburg wurde dieses Jahr Hiddestorf als Veranstaltungsort ausgewählt. Der Bürgerbrunch findet am 20.07.2014 um 11.00 Uhr, nach dem Gottesdienst (Beginn 10.00 Uhr), im Grünen um die Nikolaikirche in Hiddestorf statt. Bie schlechtem Wetter gehen wir in das Gemeindezentrum.

 

Sie können einen Tisch (für bis zu 8 Personen) für 50.- €c anmieten und laden Ihre Familie und/oder Freunde ein, um im Grünen eine schöne Mittagszeit zu verbringen. Verpflegung bringen Sie bitte selbst mit. Für Getränke (gegen Bezahlung) und Unterhaltung sorgt die Bürgerstiftung.

Anmelden können Sie sich per Email oder telefonisch (0511 700 330 21) oder überweisen Sie einfach die 50.- € auf unser Konto bei der Sparkasse Hannover. Geben Sie dabei bitte Ihren Namen und Ihre Afdresse an, so dass wir Ihnen die Eintrittskarte(n) zuschicken können.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Bürgerschwimmen 2014

Auch in diesem Jahr rief die Bürgerstiftung Hemmingen zu einem Bürgerschwimmen im Freibad Arnum. Bei bestem Wetter - und trotz der Vielzahl anderer Veranstaltungen in Hannover und Umgebung - kamen 33 Schwimmer, die der Stiftung beim Sammeln von Spendengeldern helfen wollten. Jung und alt hatten sich versammelt; so haben unter anderem 5 Kinder unter 10 Jahren und 4 Senioren über 65 Jahren teilgenommen.

Insgesamt wurden 1612 Bahnlängen von je 50 Meter geschwommen; das sind beachtliche 80,6 km. Den absoluten Bahnrekord innerhalb der angesetzten 4 Stunden hat Herr Rainer Hesse mit 224 Bahnlängen (11,2 km) abgelegt. Doch auch andere Leistungsschwimmer haben beachtliche Kilometer hinter sich gebracht. So sind insgesamt 5 Schwimmer und Schwimmerinnen über 5000 Meter geschwommen, wodurch der Gesamtschnitt der Leistungen auf über 2440 Meter angehoben wurde. Die beste Schwimmerin, Frau Heike Höflich, hat es auf 7100 Meter gebracht und von den Kindern haben Lara Schlue und Janne Steinmetz (beide 8 Jahre) je 1800 Meter geschafft.

Mit dem Startgeld, dem vom Freibad Arnum gespendeten Eintrittsgeld für die Teilnehmer und den Spenden von Sponsoren  ein Ertrag von 465.- Euro zusammen gekommen. In Anbetracht der nahezu unglaublichen Leistungen sind das umgerechnet knapp 30 Cent pro Bahn, die erschwommen wurden.

Wir hatten den Eindruck, dass es allen Teilnehmern Spaß gemacht hat – auch den Organisatoren und Bahnzählern; und so freut sich die Bürgerstiftung bereits auf die nächste Veranstaltung im kommenden Jahr.

Termine 2014

Der Veranstaltungskalender 2014 der Bürgerstiftung Hemmingen steht hier als pdf-Download zur Verfügung. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert. Kurzfristige Änderungen können den aktuellen Pressemitteilungen entnommen werden.

Nächste Termine
Di Jul 29 @11:00 - 12:00
Literaturstunde
Di Aug 05 @11:00 - 12:00
Literaturstunde
Di Aug 12 @11:00 - 12:00
Literaturstunde
Sa Aug 16 @15:30 - 18:00
Leseabenteuer Zahnarzt
Di Aug 19 @11:00 - 12:00
Literaturstunde
Copyright © 2014 Bürgerstiftung Hemmingen.
Designed by mixwebtemplates customized by G. Bubel