Die Ausschilderung wird erneuert

November 2016

OLP 201611 Schild neu aufgestelltBei der Anlage des Obstbaumlehrpfades 1988/89 waren Schilder installiert worden, auf denen die jeweiligen Obstsorten genannt und in Stichpunkten erläutert wurden. Die olivgrünen Metallschilder waren über viele Jahre ein gewohnter Anblick - nur verschwanden sie nach und nach, weil die Holzpfähle, auf denen sie montiert waren, morsch wurden und umkippten. Knapp 30 Schilder sind heute noch vorhanden. Sie wurden in einem ersten Schritt eingesammelt.

Ein Teil von ihnen wurde auf neuen Pfosten mit Witterungsschutz montiert und an alter Stelle wieder aufgestellt. Für die Bäume, zu denen das alte Schild verloren gegangen ist, sowie für die neugepflanzten Bäume müssen neue Sortenschilder entworfen, angefertigt und montiert werden. Das ist im Laufe des Jahres 2017 geplant.